Deine Kanaren

Die Magie der Kanaren

Die meisten fühlen es. Es gibt keine direkten oder leicht erklärbaren Anzeichen. Doch sprechen viele von der Magie der Kanaren. Heiler, Seher, Meister und Gurus lassen sich gerne auf den glücklichen Inseln nieder. Die Inseln der Seligen sind laut der griechischen Mythologie ein im äußersten Westen der Erde gelegener Wohnort der Heroen. Dorthin werden sie nach ihrem Tod von den Göttern geschickt. Wo sie dann in ewiger Glückseligkeit leben werden.

Magie, bei Tag …

Damals endete die Welt bei Gibraltar, vor den Säulen des Herkules. Elysion (Das Elysium) nannten die alten Griechen diesen Ort. Elysium die Vorstufe des Paradieses. Der Ort, wo sich die Auserwählten treffen, die, die das Ende der Welt überleben werden.

Tatsache ist, dass alle Elemente auf den Kanaren sehr stark ausgeprägt sind.

… und bei Nacht

 

Erde, der 4000 Meter hohe Teide, Wasser, der wilde Atlantik, Luft, der strahlend blaue Himmel, Feuer, die Vulkane und die Sonne. Die Kanarischen Inseln liegen auf dem magischen Breitengrad der Erde, auf dem auch das Bermuda-Dreieck, die Pyramiden und viele andere außergewöhnliche Orte gelegen sein. Alles Zufall?

Wenn es so weit ist, werden sie alle es erfahren. Natürlich nur, wenn sie zu den Auserwählten zählen. Das sind die, mit dem reinen Herzen. Viel Glück.