Deine Kanaren

Einsame Helden

Ein Mann und 260 Hunde Eine wunderschöne Geschichte von 2005 Auch Heute, in einer Gesellschaft, die nur noch aus Egomanen besteht, und somit letztendlich keine Gesellschaft sondern eine Ansammlung von Egos ist, gibt es noch einen Funken Hoffnung. Es gibt Menschen, die das tun, was getan werden muss. Und dann

Weiterlesen

Das Dorf der Verrückten

Die alten Villen sind stumme Zeugen aus der Zeit, als San Juan de la Rambla noch das Dorf der vermögenden Großgrundbesitzer war. Die Sklaven lebten in den Bergen neben den Bananenplantagen. Während die Reichen durch ihr schönes Dorf flanierten, mussten die Arbeiter oft um ihr Leben fürchten. Noch in der

Weiterlesen

Der Kamelführerschein

Die Straßenbahn machte schon einmal Geschichte in Santa Cruz und La Laguna im vorigen Jahrhundert. Damals verdrängte sie Pferdedroschken, Eselskarren und auch das vertraute Kamel.  Wir nehmen an, dass die Kameltreiber von Santa Cruz keinen Kamelführerschein hatten. Wie ihn die spanischen Legionäre, die in der spanischen Sahara stationiert waren, besitzen

Weiterlesen

Längengrad Null

Von Ernesto Pitter Hein Im zweiten Jahrhundert nach Christus war die Welt hinter der Insel El Hierro zu Ende. So sieht es zumindest auf der damaligen Weltkarte von Ptolemäus, dem bekanntesten Astronomen und Geographen dieser Zeit, aus. So erhielt auch der Leuchtturm Faro de Orchilla den Beinamen, der Leuchtturm am

Weiterlesen

Von Mauren und Türken

Die Geschichte von Fuerteventura und Lanzarote. Aus einem alten kubanischem Geschichtsbuch von 1889. Eine entsetzliche Katastrophe hatte wohl die ganze Insel Lanzarote mit Verbitterung gefüllt. 1569, das heißt 24 Jahre vor den Geschehnissen, die wir jetzt erzählen werden, kam der Freibeuter Calafat für den König von Fez mit neun Galeeren und

Weiterlesen

Helmut Newton bei Leyendecker

  „Ich bin mir der Zerbrechlichkeit des Lebens bewusst. Ich würde sagen, die Kamera stellt einen Schutzwall, eine unsichtbare Leinwand zwischen der äußeren Welt, die mich umgibt, und mir dar. Sie gibt mir die Möglichkeit, allem, was um mich herum passiert, auszuweichen. So kann ich besser die negativen Dinge des

Weiterlesen

Die Galerie Leyendecker

von Ernesto Pitter Hein Santa Cruz de Tenerife: Im Sommer 1979 entschied sich Angel Luis de la Cruz, seine Galerie in Santa Cruz de Tenerife zu eröffnen. Damals konnte sich niemand vorstellen, dass er heute zu den bedeutendsten Galeristen der Welt gehört. Die größten Kunstmessen von Berlin bis New York

Weiterlesen